BOGY Besichtigung bei Leibbrand

Schülerinnen des Burggymnasiums besichtigten Leibbrand und informierten sich über die Ausbildung im Handwerk.

Im Rahmen unserer Bildungspartnerschaft mit dem Burggymnasium waren heute zehn angehende Abiturientinnen zu Gast bei Leibbrand.

Nach einer kurzen Einführung durch Geschäftsführer Thomas Mürdter wurden die Schülerinnen durch unser gesamtes Unternehmen geführt. So konnten sie hinter die Kulissen blicken und besichtigten viele verschiedene Stationen wie zum Beispiel die Lackierkabine und die Azubiwerkstatt. Ebenso erhielten sie Informationen über Warenscan, digitale Zeiterfassung sowie über die Unternehmensphilosophie der U. Leibbrand GmbH.

Einen Einblick in die vielseitigen handwerklichen Tätigkeiten unserer Mitarbeiter erlebten die Gymnasiastinnen vor Ort in der zukünftigen Forscherfabrik »Experimenta«. Hier zeigte ihnen unsere Jungmeisterin Ariane Sonnek alles Wichtige rund um Aufmaß, Abwicklung, Bau- und Projektakten.  Praktische Beispiele erfuhren die Schülerinnen durch das Erkennen von durchgeführten Arbeiten anhand von Plänen direkt auf der Baustelle.

Viele Fragen wurden beantwortet sodass die Schülerinnen an diesem Vormittag sehr viel über die unterschiedlichen Ausbildungsberufe erfuhren und zahlreiche Eindrücke von unserem Unternehmen mit nach Hause nehmen konnten.

Keine Nachrichten verfügbar.